Es geht wieder los …

 Liebe Weinfreunde,

wir hoffen, Sie sind gesund und haben wieder Lust auf abwechslungsreiches Vinotainment?!  Auf vielfachen Wunsch starten wir im April mit einer kleinen Auswahl von Wein-Events. Bei der Durchführung orientieren wir uns nach den Corona-Bestimmungen für die Gastronomie in NRW, aktuelle Information erhalten Sie auf Anfrage.

Hier unser Veranstaltungs-Plan 4-6/2022

Bleiben Sie wissensdurstig! Wir freuen uns auf gemütliche und
genussvolle Abende mit Ihnen

Ihr Thomas Nies

Bleiben Sie informiert, registrieren Sie sich für unseren Newsletter.

Um unsere Veranstaltungen sicher durchzuführen, orientieren wir uns am jeweils aktuellen Hygiene Konzept der Gastronomie. Darüber informieren wir Sie auf Anfrage oder mit der Buchungsbestätigung.

„Rosé-Verkostung … so schmeckt der Sommer“

Freitag, 10.06.2022, 19:30 bis ca. 22:30 Uhr, 49,00 €

Keine andere Weingattung boomt derzeit so wie feinfruchtige Roséweine. Der frische und leichtfüßige Weinstil vermittelt – nicht nur im Sommer – Lebensfreude pur und ist vielseitig einsetzbar. Von der berühmten Provence hat sich Rosé heute in fast alle Weinländer verbreitetet. Entdecken Sie mit uns eine genussvolle rosarote Weinwelt. Weiterlesen

„Weißwein-Tour-de-France“

Donnerstag, 05.05.2022, 19:30 bis ca. 22:30 Uhr, 65,00 €

Sie stehen in jedem Bistro auf der Weinkarte, wer kennt sie nicht, die klangvollen Namen wie Entre-Deux-Mers, Chablis, Sancerre …, doch was genau steckt dahinter?

Wir präsentieren Ihnen 10 berühmte trockene Weißweine aus Frankreich und geben Ihnen alle Info’s, um diese zeitlosen Klassiker zu charakterisieren, einzuschätzen und zu genießen. Weiterlesen

Verkostung „World-Wide-Wines“

Donnerstag, 07.04.2022, 19:30 bis ca. 22:30 Uhr, 49,00 €

Die Anzahl von Weinregionen und Weinen ist grenzenlos. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps, um diese Vielfalt zu überblicken. Dazu verkosten wir gemeinsam mit Ihnen 12 Weiß- und Rotweine der wichtigsten Regionen und Rebsorten aus aller Welt. Weiterlesen

Herausfordernder Jahrgang 2021

Liebe Weinfreunde,
wir freuen uns auf erste warme und sonnige Tage, die den kommenden Frühling ankündigen. Normalerweise eine Zeit mit vielen Weinproben und Eindrücken des neuen Jahrgangs. Keine Weinproben wegen Corona, noch keine neuen Weine …, hier die Gründe dafür, zusammengefasst in unserem Winzer-Rückblick 2021*.

Wie auch in benachbarten Weinbauregionen gab es ’21 in Deutschland eine geringere Erntemenge. Grund dafür waren Frost im Frühjahr und Pilzerkrankungen im feuchtwarmen Sommer. Also für die Winzer ein herausfordernder Jahrgang mit viel Arbeit im Weinberg und strenger Lese-Selektion, wodurch gute Qualitäten in den Kellern liegen. Der Grund-Charakter der Weine ist etwas leichter und frischer im Vergleich zu den vergangenen vier Jahrgängen, weshalb beim Ausbau in vielen Fällen etwas Geduld nötig ist. Die ersten Weine werden Ende März erwartet.
Also genießen wir zum Winter-Ausklang noch die ’20er Weißen und natürlich auch den einen oder anderen Rotwein.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns in Oberkassel
Ihr Thomas Nies

*Sebastian Schäfer, Nahe / Florian Lauer, Mosel / Peter Lehnert, Mosel / Markus Schneider, Pfalz / Matthias Arnold Weingut Kimich, Pfalz / Thomas Rinker Weingut Knab, Baden

Unsere Öffnungszeiten 2022: Di bis Fr: 11-19 Uhr, Sa: 10-15 Uhr

Mit der Champagner-Methode auf prickelnder Weltreise

Freitag, 12.11.2021, 19:30 bis ca. 22:30 Uhr, 95,00 €

Schon das typische … Plopp … und das feine Zischen versetzt einen in gute Laune.

Feine Schaumweine sind jederzeit ein anregender Auftakt für schöne Stunden. Dabei gilt die „Methode Champenoise“ als das Maß aller Dinge in Sachen Qualität und Individualität.

Wir klären auf, über die Geschichte dieser und anderer Methoden, über Regionen und Rebsorten. Dazu verkosten wir ausgesuchte Exemplare – Methode Champenoise Only – aus der Champagne und dem Rest der Welt.

Weiterlesen

Verkostung
„Europas Rotwein-Klassiker“

Freitag, 05.11.2020, 19:30 bis ca. 22:30, 79,00 €


Wer kennt sie nicht, die klangvollen Namen wie Barolo, Brunello, Rioja, Bordeaux, ….

Wir präsentieren Ihnen 10 berühmte europäische Rotweine, deren Qualität durch die einzigartige Kombination von Boden Klima, Rebsorte und Tradition, aber auch Erneuerung geprägt ist.

Dazu geben wir Ihnen alle Info’s, um diese zeitlosen Klassiker zu charakterisieren, einzuschätzen und zu genießen.

Weiterlesen

„Geht es auch ohne? – Wir testen alkoholfreie Weine“

Donnerstag, 30.09.2021, 19.30 bis ca. 22.30 Uhr, 49,00 €

Wurde alkoholfreier Wein bis vor etwa 10 Jahren – wenn überhaupt – eher stiefmütterlich behandelt, so hat sich seitdem Vieles getan.

Durch gezielte Bereitung der Grundweine und eine möglichst schonende Entalkoholisierung, meist unter Vakuum, entstehen immer mehr gute klare, fruchtige Exemplare.

Neben Schwangerschaft oder Autofahren ist sicher das steigende Gesundheitsbewusstsein Grund für die wachsende Nachfrage.

Wir erläutern die Methoden und verkosten gemeinsam Sekt, Weißwein, Rosé und Rotwein ohne Alkohol. Beurteilen Sie selbst, ob es auch ohne geht!

Weiterlesen

„Riesling Renaissance“

Freitag, 24.09.2021, 19:30 bis ca. 22:30, 79,00 €
Wir sind Weltmeister, zumindest, wenn es darum geht, wer die größte Riesling-Fläche hat.

Es sind etwas über 24.000 Hektar und Riesling ist natürlich mit 23 % auch die meistangebaute Rebsorte in Deutschland.

Vielfältige Weinstile und eine recht unübersichtliche Weinrecht-Gemengelage machen es zwar manchmal etwas kompliziert, aber die Top-Qualitäten rechtfertigen auf jeden Fall die Stellung des Riesling als Benchmark für deutschen Wein.

Genießen Sie unser Riesling-Up-Date mit vielseitigen Weinen aus den wichtigsten deutschen Anbaugebieten.

Weiterlesen