Rotwein aus Ribera del Duero

Liebe Weinfreunde,

in den nächsten zwei Wochen präsentieren wir Ihnen saftige Rotweine aus der berühmten Region RIBERA DEL DUERO im nordwestlichen Zentralspanien. Persönliche Eindrücke von Land und Weinen bekommen Sie bei dem Gespräch mit unserem Winzerfreund Epifanio Rivera. Das WINZERVIEW finden sie unter

Gerne beraten wir Sie bei der Suche nach ausgeprägten Tropfen für herbstliche Genüsse, einiges steht – unter Corona-Auflagen – zur Verkostung bereit.

Wir wünsche Ihnen – gerade in diesen herausfordernden Zeiten – viele schöne Herbst-Momente und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch bei uns in Oberkassel.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Thomas Nies

Genießen Sie mit uns Online-Wein-Events

Liebe Weinfreunde, 
die aktuellen Entwicklungen machen Vielen eher Lust auf kontaktärmere Genuss-Momente. Um dabei trotzdem Wein, Wissen und Gemeinschaft zu erleben, bieten wir auch Online-Veranstaltungen an. Somit können Sie, privat im Freundes- oder Verwandtenkreis, oder auch mit Kunden oder Geschäftsfreunden ein gemeinsames Wein-Erlebnis ohne Gefährdung genießen. Zum Beispiel bei einer Rotwein-Reise durch Frankreich, oder prickelnd um die ganze Welt, es gibt unbegrenzte Möglichkeiten.
Für Ihr PRIVATE TASTING beraten wir Sie gerne über Themen, Dauer und Teilnehmerzahl und garantieren mit unserem Partner sommliners.com für die sichere und reibungslose technische Umsetzung.

Wir wünschen Ihnen gemütliche Herbstabende und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch, virtuell oder persönlich bei uns in Oberkassel.

BLEIBEN SIE GESUND!
Ihr Thomas Nies

Rotweine zum Herbst-Auftakt

Liebe Weinfreunde,
jetzt, bei früher Dunkelheit und kühlen Temperaturen bekommt man wieder Lust auf einen schönen Rotwein. Am Besten eigenständig, klar und fruchtig, dabei nicht zu schwer, passend zur Herbstküche.

Weiterlesen…

Vegan, Bio, Orange – Natürlichkeit im Wein!?

Donnerstag, 08.10.2020,  19.30 bis ca. 22.30 Uhr, 65,00 €

Bio ist Standard, vegan ist hip, Natürlichkeit ist angesagt, auch beim Wein. Die Kunden haben Lust auf Lebens- oder besser Genussmittel ohne Nebenwirkungen für das Gewissen. Also möglichst fair, nachhaltig, gesund und lokal …?!

Seit einiger Zeit ist auch „Orange-Wein“ ein Thema, eine Rückbesinnung um ursprünglichen Weinausbau, oft in Tonamphoren. Aber weder sind die verschiedenen Bezeichnungen weinrechtlich verankert noch bedeutet mehr Natürlichkeit auch mehr Genuss.

Wir klären umfassend auf und verkosten Bio, Bio-Dynamisch, Vegan, Orange, Pet-Nat, ohne Schwefelzugabe, … das wird spannend.

Weiterlesen…