Es geht wieder los …

 Liebe Weinfreunde,

wir hoffen, Sie sind gesund und haben wieder Lust auf abwechslungsreiches Vinotainment?! Auf vielfachen Wunsch starten wir im Herbst mit einer kleinen Auswahl von Wein-Events, aktuell und ungewöhnlich, klassisch und prickelnd. Hier unser Veranstaltungs-Plan HERBST 2021.
Bleiben Sie wissensdurstig! Wir freuen uns auf gemütliche und genussvolle Abende mit Ihnen

Ihr Thomas Nies

Bleiben Sie informiert, registrieren Sie sich für unseren Newsletter.

Um unsere Veranstaltungen sicher durchzuführen, orientieren wir uns am jeweils aktuellen Hygiene Konzept der Gastronomie. Darüber informieren wir Sie auf Anfrage oder mit der Buchungsbestätigung.

Mit der Champagner-Methode auf prickelnder Weltreise

Freitag, 12.11.2021, 19:30 bis ca. 22:30 Uhr, 95,00 €

Schon das typische … Plopp … und das feine Zischen versetzt einen in gute Laune.

Feine Schaumweine sind jederzeit ein anregender Auftakt für schöne Stunden. Dabei gilt die „Methode Champenoise“ als das Maß aller Dinge in Sachen Qualität und Individualität.

Wir klären auf, über die Geschichte dieser und anderer Methoden, über Regionen und Rebsorten. Dazu verkosten wir ausgesuchte Exemplare – Methode Champenoise Only – aus der Champagne und dem Rest der Welt.

Weiterlesen

Verkostung
„Europas Rotwein-Klassiker“

Freitag, 05.11.2020, 19:30 bis ca. 22:30, 79,00 €


Wer kennt sie nicht, die klangvollen Namen wie Barolo, Brunello, Rioja, Bordeaux, ….

Wir präsentieren Ihnen 10 berühmte europäische Rotweine, deren Qualität durch die einzigartige Kombination von Boden Klima, Rebsorte und Tradition, aber auch Erneuerung geprägt ist.

Dazu geben wir Ihnen alle Info’s, um diese zeitlosen Klassiker zu charakterisieren, einzuschätzen und zu genießen.

Weiterlesen

„Geht es auch ohne? – Wir testen alkoholfreie Weine“

Donnerstag, 30.09.2021, 19.30 bis ca. 22.30 Uhr, 49,00 €

Wurde alkoholfreier Wein bis vor etwa 10 Jahren – wenn überhaupt – eher stiefmütterlich behandelt, so hat sich seitdem Vieles getan.

Durch gezielte Bereitung der Grundweine und eine möglichst schonende Entalkoholisierung, meist unter Vakuum, entstehen immer mehr gute klare, fruchtige Exemplare.

Neben Schwangerschaft oder Autofahren ist sicher das steigende Gesundheitsbewusstsein Grund für die wachsende Nachfrage.

Wir erläutern die Methoden und verkosten gemeinsam Sekt, Weißwein, Rosé und Rotwein ohne Alkohol. Beurteilen Sie selbst, ob es auch ohne geht!

Weiterlesen

„Riesling Renaissance“

Freitag, 24.09.2021, 19:30 bis ca. 22:30, 79,00 €
Wir sind Weltmeister, zumindest, wenn es darum geht, wer die größte Riesling-Fläche hat.

Es sind etwas über 24.000 Hektar und Riesling ist natürlich mit 23 % auch die meistangebaute Rebsorte in Deutschland.

Vielfältige Weinstile und eine recht unübersichtliche Weinrecht-Gemengelage machen es zwar manchmal etwas kompliziert, aber die Top-Qualitäten rechtfertigen auf jeden Fall die Stellung des Riesling als Benchmark für deutschen Wein.

Genießen Sie unser Riesling-Up-Date mit vielseitigen Weinen aus den wichtigsten deutschen Anbaugebieten.

Weiterlesen

Mit der Champagner-Methode auf prickelnder Weltreise

Freitag, 13.11.2020, 19:30 bis ca. 22:30 Uhr, 95,00 €

Schon das typische … Plopp … und das feine Zischen versetzt einen in gute Laune.

Feine Schaumweine sind jederzeit ein anregender Auftakt für schöne Stunden. Dabei gilt die Methode Champenoise als das Maß aller Dinge in Sachen Qualität und Individualität.

Wir klären auf, über die Geschichte dieser und anderer Methoden, über Regionen und Rebsorten. Dazu verkosten wir ausgesuchte Exemplare – Methode Champenoise Only – aus der Champagne und dem Rest der Welt.

Weiterlesen

Europas Rotwein-Klassiker

Freitag, 06.11.2020, 19:30 bis ca. 22:30, 79,00 €

Wer kennt sie nicht, die klangvollen Namen wie Barolo, Brunello, Rioja, Bordeaux, ….

Wir präsentieren Ihnen 10 berühmte europäische Rotweine, deren Qualität durch die einzigartige Kombination von Boden Klima, Rebsorte und Tradition, aber auch Erneuerung geprägt ist.

Dazu geben wir Ihnen alle Info’s, um diese zeitlosen Klassiker zu Charakterisieren, einzuschätzen und zu genießen.

Weiterlesen

Vegan, Bio, Orange – Natürlichkeit im Wein!?

Donnerstag, 08.10.2020,  19.30 bis ca. 22.30 Uhr, 65,00 €

Bio ist Standard, vegan ist hip, Natürlichkeit ist angesagt, auch beim Wein. Die Kunden haben Lust auf Lebens- oder besser Genussmittel ohne Nebenwirkungen für das Gewissen. Also möglichst fair, nachhaltig, gesund und lokal …?!

Seit einiger Zeit ist auch „Orange-Wein“ ein Thema, eine Rückbesinnung um ursprünglichen Weinausbau, oft in Tonamphoren. Aber weder sind die verschiedenen Bezeichnungen weinrechtlich verankert noch bedeutet mehr Natürlichkeit auch mehr Genuss.

Wir klären umfassend auf und verkosten Bio, Bio-Dynamisch, Vegan, Orange, Pet-Nat, ohne Schwefelzugabe, … das wird spannend.

Weiterlesen

Gelungenes Comeback!? – Unser Elsass-Update

Freitag, 15.05.2020, 19:30 bis ca. 22:30 Uhr, 59,00 €

Eine breite Rebsortenpalette, verschiedene Weinstile und Wetterzonen, einige Top-Winzer und viele kleine Individualisten, diese Gemengelage macht es nicht leicht, das Elsass zu überblicken.
Aber die letztens verkosteten Weine haben uns begeistert. Wir geben Ihnen einen geschmackvollen Überblick zur aktuellen Lage der linksrheinischen Weinregion südlich der Pfalz.

Weiterlesen

Winzerabend „Nahe-Spitzen mit Sebastian Schäfer“

Donnerstag, 07.05.2020, 19:30 bis ca. 22:00 Uhr, 29,00 €

Freuen Sie sich auf einen erfrischenden Abend mit dem „Weingut Joh. Bapt. Schäfer“. Unter Sebastian Schäfer – seit 2002 in der Verantwortung – ist das Weingut in den letzten Jahren in der Spitzengruppe der Nahe angekommen. Die gute Arbeit wurde im Jahr 2013 mit der Aufnahme in den VDP* belohnt. Es erwarten Sie ein sympathischer junger Winzer, frische, sommerliche Cuvées, rassige Rieslinge sowie schmelzige Burgunder.

*Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter

Weiterlesen